Bernhard J Lattner

Bernhard J Lattner

Homepage
E-Mail

Bernhard J Lattner

Bernhard J Lattner

Bernhard J. Lattner
Freischaffender Lichtbildner
1960 in Ă–hringen geboren
1979 – 84 Studium der Fotografie an der Lazi Schule Stuttgart, Assistenz in verschiedenen Studios im Großraum Stuttgart, Ausbildung zum Fotografen

Ab 1983 Künstlerische Fotografie-Ausstellungen zu den Themen Akt, Inszenierung, Landschaft, Produktion des Kalenders „Wasser“
1986/1987 Fotodokumentation „Zuhaus bei Goethe“ für das Goethe-Institut und „Deutsche Kontraste“
1987 Gründung des Ateliers „Lattner Photographic Art“
1990 – 1992 Fotostudien in Australien, Ausstellung „At the beginning was the stone“
1996/1997 Ausstellung zum Thema Industriefotografie
1998 Produktion und Ausstellungen des Kalenders „Barcelona“
1998/99 Fotoproduktion des Kalenders „Stuttgart 2000“
1999 Bildmotive für den IHK Heilbronn-Franken-Messestand, „HMI“
2000 Konzept und Realisation Buch: „Phantastische Motivtorten der modernen Konditorei“
2001 Gründung Edition Lattner, Buchproduktionen: „Der Lebensmittelfarbdrucker“ Band 1 und 2
Seit 2003 Ausbildungsbetrieb im Berufsfeld Fotograf/Fotografin
2002 Realisation Kalender „Lissabon 2003/2004“
2002 Ausstellung „Architektur muss fliegen“ IHK-Heilbronn-Franken
2003/2004 Buch: „Muschelkalkmuseum Ingelfingen“ab 2003 Dozent für Fotografie an der Hochschule für Gestaltung in Schwäbisch Hall
2003 – 2004 Konzeption und Realisation Projekt „Stille Zeitzeugen – 500 Jahre Heilbronner Architektur“
2005 Ausstellung „Stille Zeitzeugen Heilbronn“
2004 – 2007 Konzeption und Realisation Projekt „Stille Zeitzeugen – 900 Jahre Karlsruher Architektur“
2007 Ausstellung „Stille Zeitzeugen Karlsruhe“
2007/2008 Konzept und Produktion „Industriearchitektur Heilbronn-Franken 2008“
4. Mai 2008 Preisträger der 15. „Biennale de l’image de Nancy“ zum Thema „La rue ...“ Preisder Jugendjury als bester Teilnehmer von 84 Teilnehmern in Form einer Glasplastik des „Centre Européen de Recherche et de Formation des Arts Verriers“
25. Juni 2008 Vernissage „Industriearchitektur Heilbronn Franken 2008“ in der Landesvertretung von Baden-Württemberg in Berlin, Ausstellung anlässlich der Stallwächterparty 2008
1. Juli 2008 Herausgabe des Bildbands „Industriearchitektur Heilbronn-Franken 2008“
Nov.- Dez. 2008 Ausstellung „Industriearchitektur Heilbronn Franken 2008“ im Haus der Wirtschaft, Heilbronn
Jan.- Feb. 2009 Ausstellung der Ausstellung Stille Zeitzeugen 500 Jahre Heilbronner Architektur mit aktuellen Motiven aus 2008, in der Stadtgalerie Heilbronn, in Heilbronn
Jan.- Juni 2009 Ausstellung „Industriearchitektur Heilbronn Franken 2008“ in der Bausparkasse Schwäbisch Hall, in Schwäbisch Hall; im Mittelstandszentrum Main-Tauber, in Bad Mergentheim; in der Sparkasse Hohenlohekreis, Künzelsau
seit März 2009 Ständige Ausstellung Karlsruher Architektur im International Department der Uni Karlsruhe, Karlsruhe
seit Okt. 2009 Mitglied im BBK Karlsruhe (Bundesverband Bildender KĂĽnstlerinnen und KĂĽnstler Bezirksverband Karlsruhe e. V.)