Michaela Escher

Michaela Escher

Homepage
E-Mail

Michaela Escher

Michaela Escher

Michaela Escher * 4. Oktober 1956 in Hamburg • 1976-79 Schauspielausbildung in Stuttgart • 1980-82 Studium an der Hochschule fĂĽr Bildende KĂĽnste Hamburg • 1982-87 Studium der freien Grafik und der freien Malerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden KĂĽnste Stuttgart • Seit 2013 Dozentin fĂĽr Malerei an der Freien Hochschule Stuttgart │

Einzelausstellungen
1999 Schloss Bauschlott / 2001 Galerie 13, Esslingen / 2002 Rectus AG, Nussdorf /
2003 „Fläche und Raum“,Hohenwartforum, Pforzheim + "Raumkonzepte", Halle am Brühl, Calw /
2004 "Dazwischen", Galerie Temporär, Calw / 2006 Forum Creativ, Haigerloch / 2006-07 Baugenossenschaft Arlinger, Pforzheim / 2007 „Papiersache“, (zusammen mit Rolf Escher, Harald Kröner u. Winfried Reinhardt), Lichthof Altes Rathaus, Pforzheim / 2007-08 „Zeitorte - Raumzeichen“, Landratsamt Calw / 2008 Galerie 13, Esslingen / 2009 "Bilder und Bildobjekte", Kulturhaus Osterfeld, Pforzheim + "Mensch und Kosmos", Landratsamt Böblingen / 2010 "ZEIT-FENSTER",Museum Heylshof, Worms / 2011 "Ein Zeitraum" (Michaela Escher,Rolf Escher), Wohnen&Handwerk - Oliver von Zepelin, Pforzheim / 2012-13 „Leben mit Kunst“, Ursula Maier Werkstätten GmbH, Markgröningen, 2015 Mobiles Museum, WerkStadt Pforzheim / 2016 "Wahlverwandtschaften", Pforzheim Galerie, Galerie der Stadt Pforzheim

Ausstellungsbeteiligungen
1997 „Ortszeit 1997“, Pforzheim u. A. / 1998 Badischer Kunstverein, Karlsruhe + Schloss Bauschlott /1998-99 „Junge Künstler in den Landkreisen“, SAP AG Walldorf u. A. / 1999 „Ortszeit 1999", Pforzheim, Mühlacker / 2001 Badischer Kunstverein, Karlsruhe + „Ortszeit 2001“, Reuchlinhaus Pforzheim u. a. + "Dialoge mit der Natur", Atrium im Volksbankhaus, Pforzheim / 2002 "Das Große und das Kleine", Orgelfabrik, BBK Karlsruhe + "Reaktionsbilder", Landratsamt Calw + Galerie in der Osterburg, Weida(Gera) / 2003 "Ortszeit 2003", Pforzheim, Calw u.a. + "Afrika im zweiten Blick", Künstlerbund Heilbronn / 2004 "Calwer Ansichten", Galerie Temporär, Calw / 2005 1.Künstlermesse Baden-Württemberg, Stuttgart / 2006 BBK, Karlsruhe + Galerie Temporär, Nagold + 30x30x30“, Kunstverein Bruchsal + „Chemin de Papier“, Regierungspräsidium Karlsruhe + „Kunst auf Abwegen“, Nagold (Preis der Nagolder Freiberufler) - 2007 2. Künstlermesse Baden-Württemberg, Stuttgart + „Kreiskunst“, Bad Herrenalb - 2009 3.Künstlermesse Baden-württemberg, Stuttgart + "Korrespondenzen", Landratsamt Calw / 2010 "Acht Künstler des BBK Karlsruhe zeigen ihre Werke", Künstlerbund Heilbronn + Forum Kunst im Regierungspräsidium karlsruhe, Förderwettbewerb 2010 / 2011 Kunstwerkstatt Michaela u. Rolf Escher, Alte Kelter Mönsheim + "Die Sammlung - Neue Ansichten 5", Pforzheim Galerie + Prämierungsausstellung (Albert-Haueisen-Preis 2011), Jockgrim
2012 "Vielfalt 2", 14 Künstler/Innen aus dem Landkreis Calw, Sparkassenhaus Pforzheim • 2014 Loft Kunstauktion Pforzheim + Kunstwerkstatt Michaela u. Rolf Escher, Neues Rathaus Mönsheim + Art to go, Brötzinger Art Galerie,


Preise/Auszeichnungen
2005 Preis der „Nagolder Freiberufler“
2010 Preisträger des Künstlerförderwettbewerbs des Reg. Präs.Karlsruhe



Arbeiten im öffentlichen Besitz
Landratsamt Enzkreis, Landratsamt Calw, SAP Walldorf, Baugenossenschaft Familienheim Pforzheim, Regierungspräsidium Karlsruhe, Sammlung Firma Börlind Altburg-Calw, Sammlung Peter Klein Rectus AG Nussdorf, Arlinger Baugenossenschaft Pforzheim, Firma Stepper Pforzheim, Pforzheim Galerie

Kunst am Bau
Wandgestaltung neues Rathaus Mönsheim


Bibliographie
1997 Katalog „Ortszeit 1997“, Pforzheim u. a. / 1998 Katalog „Junge Künstler in den Landkreisen“, Landkreistag Baden-Württemberg (Thomas Kollhöfer) / 1999 Katalog „Ortszeit 1999“, Pforzheim, u. a. / 2001 Katalog Ortszeit 2001“, Pforzheim u. a. / 2002 Katalog „Reaktionsbilder“ Calw / 2003 Katalog „Ortszeit 2003“ Pforzheim u. a. - Katalog „Profil einer Sammlung, Zeitgenössische Kunst im Enzkreis“ (Prof. Günther Wirth) / 2005 Zeitschrift „Die Drei“ (Februar): „Zwischen Sinnenwelt und Abstraktion“ (Dr. Olaf Mückain,) / 2007 Zeitschrift „Generationen im Dialog“ (April): Rolf und Michaela Escher zeigen eine Auswahl ihrer Arbeiten“ (Gerda Görnemann)