Hermann Roth

Hermann Roth

Homepage
E-Mail

Hermann Roth

Hermann Roth

Hermann J. Roth
Geboren 1929 in Eisenberg Pfalz

Wissenschaftliche T├Ątigkeiten
1954 Pharmazeutisches Staatsexamen -1956 Promotion zum Dr.rer.nat. - 1961 Habilitation f├╝r Pharmazie ÔÇô 1966 bis 1983 Direktor des Pharmazeutischen Institutes der Universit├Ąt Bonn.
1984 bis 1994 Ordinarius f├╝r Pharmazeutische Chemie und Direktor des Instituts f├╝r Pharmazeutische Chemie der Universit├Ąt T├╝bingen - Herbst 1994 Emeritierung.
├ťber 400 wissenschaftliche Publikationen, 9 Lehrb├╝cher, 2 Kunstb├╝cher, 1 allgemein verst├Ąndliches Sachbuch, 2 B├╝cher ├╝ber den Reichtum der deutschen Sprache, zahlreiche Ehrungen.

K├╝nstlerische T├Ątigkeiten
Seit 1972 Malerei und Grafik als Autodidakt.
Permanentes Bestreben, die molekulare Ästhetik besonders von Naturstoffen und Arzneistoffen durch bildliche Darstellung zu vermitteln und ihren kompakten Informationsgehalt zu verdeutlichen.
Aufwertung naturwissenschaftlicher Vorlesungen und Vortr├Ąge durch Integration von Grafiken, Radierungen, Plastiken und Wandobjekten.
Inter- und transdisziplin├Ąre Veranstaltungen auf verbaler, molekularer und musikalischer Ebene.
Seit 2003 Mitglied der "Ateliergemeinschaft Neue Schule" in Karlsruhe. Seit Januar 2008 Mitglied des BBK.

Seit 1978 zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen
Berlin/Kongresszentrum ICC Berlin, Bonn, D├╝sseldorf/Messe, Eschwege, Hannover, Karlsruhe/ZKM, Krak├│w/Jagiellonian University, Leipheim/Fliegerhorst, Ludwigsburg, M├╝nchen, Speyer, Stuttgart/Messe, T├╝bingen, W├╝rzburg.
Ausstellung vom Oktober 2007 bis Januar 2008 in der BLB (Badische Landesbibliothek Karlsruhe) ÔÇ×Molekulare ├ästhetikÔÇť ÔÇô Grafiken und Objekte.
Beteiligung an der Ausstellung "SpielArt" - zeitgen├Âssische Kunst in Baden-W├╝rttemberg 2008 - im Regierungspr├Ąsidium Karlsruhe - sowie 2009 an der Ausstellung "Karlsruhe - Am Wasser" mit einem Raumobjekt.
2010 Schaufenster des BBK (Karlsruhe, Waldstra├če) zusammen mit Christa Kress
2010 Ausstellung im K├╝nstlerhaus "Kunst und Wissenschaft" mit Ann-Kathrin Busse
2010 Beteiligung an Ausstellung "geometrisch-abstrakt-kinetisch" der Galerie Suciu zu Gast im Kunstverein Speyer
2010 Einzelausstellung Campus Riedberg Uni Frankfurt: Grafiken, Collagen und Objekte "Wanderung zwischen Wissenschaft und Kunst"
2011 Mit einem Wandobjekt vertreten auf der art-KARLSRUHE
2012 Mit zwei Objekten auf der art-KARLSRUHE - Galerie Emilia Suciu
2013 Einzelausstellung Volksbank Karlsruhe-Durlach
2014 BBK-Mitgliederausstellung Thema Diptychon
2014 Schaufenster des BBK (Karlsruhe, Waldstra├če) zusammen mit Hubert Goldacker
2014 Beteiligung an Ausstellung Kreative-Kette-Karlsruhe im Rathaus Eggenstein
2015 Teilnahme mit dem Raumobjekt "Wassercluster" an der Ausstellung "Wasser und Brot" im Wasserwerk Durlacher Wald, organisiert von der Europ├Ąischen Brunnengesellschaft und den Stadtwerken Karlsruhe. Es erschien ein sehr sch├Ânes Katalogbuch mit den Arbeiten aller 60 ausstellenden K├╝nstler.
2015 Beteiligung Ausstellung 25 Jahre Kunstraum Neureut in der Badnerlandhalle.
2015 Teilnahme Kunstausstellung "Hommage à Karlsruhe" im RP Karlsruhe am Rondellplatz zum 300. Stadtgeburtstag
2015 Teilnahme am Projekt KUNST-STRICH zum Stadtgeburtstag
2015 Beteiligung an Ausstellung Kreative-Kette-Karlsruhe im B├╝rgerhaus S├Âllingen
2016 Ausstellung im K├╝nstlerhaus "Eigenzeit" mit Hubert Goldacker

Ank├Ąufe
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Johann Wolfgang Goethe-Universit├Ąt Frankfurt
Syncom Company, Groningen, Niederlande
RRR Labs, Mumbai, Indien

Weitere Informationen auf der homepage http://www.h-roth-kunst.com