Wolfram Zimmer

Wolfram Zimmer

Homepage
E-Mail

Wolfram Zimmer

Wolfram Zimmer

Wolfram Zimmer

- geboren
28.08.1944 Bunzlau (Schlesien)
- wohnhaft
1945 - 1956 Bad Elster i.Vogtl.
1957 - 1965 Freiburg i. Br.
1965 - 1973 Karlsruhe i. B.
1975 - 2000 Freiburg i. Br.
seit 2001 Burg Birkenhof (Landkreis Freiburg-Hochscharzwald)
- Studium in Karlsruhe, Kunstakademie / Universität
- Lehramt f√ľr Bildende Kunst
an Gymn. in Karlsruhe und Freiburg
- wichtige Ausstellungen / Vorträge
in Karlsruhe, Freiburg, Stuttgart,
Paris, Kraków, St. Andrews (Schottl.),
Bad Elster, Schluchsee, Hochdorf,
Besenfeld (Nordschwarzwald)

√ľberwiegend Einzel-Ausstellungen
√úbersicht mit Bildern im Link:

http://www.meine-zimmer.de/aadmin/expo.php

1982 Katholische Akademie, Freiburg
1985 Autohaus Kuth, Gundelfingen
1991 Schloss Akademie, Wolfenb√ľttel
1992 Schwerpunkt-Galerie, Stuttgart
1993 Autohaus P. Schmidt, Möglingen
1995 MWZ-Galerie, Freiburg
1996 Fax-Art, Heidelberg
1997 Viva, Karlsruhe
1997 St. Julien Le Pauvre, Paris
1998 Galerie Mooswald-Sparkasse, Freiburg
1998 Kunstforum, Schluchsee
1998 Straßen-Ausstellungen, St. Andrews
1999 Gödecke Park Davis, Freiburg
1999 Kunstforum, Schluchsee
2000 Galerie Mooswald-Sparkasse, Freiburg
2001 Rathaus, Besenfeld
2002 Landesgewerbeamt, Karlsruhe
2002 Kunstforum, Schluchsee
2003 Viva, Karlsruhe
2004 Kunstforum, Schluchsee
2005 K√ľnstlermesse, Stuttgart
2005 BBK-K√ľnstlerhaus, Karlsruhe
2006 galerie Mooswald-Sparkasse, Freiburg
2006 Straßen-Ausstellung, Krakau
2006 Ausstellung, KL Auschwitz-Birkenau
2007 Seestation, Schluchsee
2007 Rathaus, √úhlingen
2008 Elb-Art, 20 Meter, Hamburg
2008 ProKulturnetz, St. Blasien
2009 Fotografie in Burg Birkenhof
2009 Malerei aus der Palette, Pianohaus Leptin, Freiburg

weitere Informationen zu Tätigkeiten

- Kunststudium, Kunst-Akademie Karlsruhe
- Studium der Philosophie u.Kunstgeschichte,
Universität Karlsruhe 1965-1971
- Lehramtstätig Kunst+Kunstgesch.
an Gymnasien in Karlsruhe 1970-73
und Freiburg (Rotteck-Gymn.) 1973-2008
- Einzel- und Gruppenausstellungen
im In- und Ausland
- Arbeiten in privaten und öffentlichen Sammlungen
- Buchveröffentlichungen z.B. Zeichnen, Malen, Werken, Objekte
siehe Google-Stichwort Wolfram Zimmer
- 1. Vorsitz im Bund deutscher Kunsterzieher
Baden-W√ľrttemberg 1994-1999
- 2. Vorsitz, KUNSTFORUM schluchsee e.V.
- Grafik-Malerei-Kursleitungen in Schluchsee,
- Freiburg, Akademie Rotenfels bei Gaggenau
- Studienfahrten-Reiseleitungen auf K√ľnstlerspuren
und F√ľhrungen in Museen
Deutschland, Schweiz, Frankreich, Italien, Polen
- Referent versch. kunstgeschichtl. Vortragsreihen
in regionalen Bildungswerken
z. B. Freiburg, Hochdorf, Denzlingen, Emmendingen,
Titisee-Neustadt, Schluchsee

Ansprechmöglichkeiten
Tel 07661- 90 38 53, Fax 07661- 988 549
mail wolfram.zimmer@t-online.de
Internet und <1-qm.de>

Stellen der Erinnerung

Vielfältig sind die Erinnerungen
an vergangene Lebenszeit mit Personen und
an erlebte Orte, Städte, Häuser, Landschaften.
Veränderungen sind der Laufe der Zeit,
Altwerden, Verwachsen, Abgebrochenwerden,
Verschwinden oder Neugestaltungen.
Diese zu beobachten und festzuhalten
mit Zeichnung, Malerei, Fotografie und
gesammelten oder gestalteten Objekten
ist mein k√ľnstlerisches Feld,
meine Dokumente der Momente,
mein Marathonlauf lebenslang.


Malerei aus der Palette

5 Grundfarben gen√ľgen.
Zu Beginn werden auf den Malgrund
als Ausgangsfarben
Blau-Gelb-Rot-Weiß-Schwarz
aufgetragen.
Während des Malens
entwickeln sich die Malpalette
und aus ihr auch die
Bildgegenstände zum Gemälde.
Die Ausgangsfarben
und Momente des Malvorganges
bleiben im Bild erhalten.

Bitte beachten Sie auch
meinen 1-Quadratmeter,
www.1-qm.de,
eine freudvolle bis nachdenkliche Minimalfläche
und nat√ľrlich meine "besentlichen" Mitteilungen in
www.meine-zimmer.de