Elmar Interschick

  Homepage
E-Mail

Elmar Interschick

Elmar Interschick

1942 geboren in Landshut/ Bayern

Studiengänge:

1962 - 63 Malerei, Kunstakademie N√ľrnberg
1963 - 64 Malerei, Kunstakademie M√ľnchen
1964 - 69 Biologie, Techn.Universit√§t M√ľnchen
1969 Diplom
1973 - 78 Bildhauerei Kunstakademie Karlsruhe
1977 Meistersch√ľler bei Prof. Kindermann

Einzelausstellungen

1978 Kunst im Klinikum, Karlsruhe
1984 Galerie Funk, Mannheim
1988 Profane Kunst in Karlsruher Kirchen:
Auferstehungskirche
1991 CEK-Galerie, Maximiliansau
1991 Kunst im Stadtbild, Wörth
1992 Profane Kunst in Karlsruher Kirchen:
Evangelische Stadtkirche
1994 Durlacher Vernissage
1997 CEK-Galerie Karlsruhe
1997 Schloß Reichersbeuern/ Bayern
1999 Gedächtnisausstellung
zur bad. Revolution:
Druck.Widmann,K.-Durlach 2000 Kunstim Klinikum, Karlsruhe
2002 Orgelfabrik Karlsruhe-Durlach
2007 Rathaus Gernsbach
2008 Kloster Hegne
2008 Stadtkirche Pforzheim

Gruppenausstellungen

1995 9. Karlsruher K√ľnstlermesse
2005 Spotkanie I: Malerei und Plastik
aus Polen und Deutschland:
Orgelfabrik K.-Durlach
2007 Spotkanie II: Browar Mieszanski
Wroclaw (Breslau), Polen
2008 Spotkanie III: Spark. Pforzheim
2009 Kunst und Religion I:
St. Michael Karlsruhe
2009 Spotkanie IV: Gaude mater
Tschenstochau, Polen
2010 Kunst und Religion II:
St. Michael Karlsruhe
2011 Kunstraum Neureut
2012 Kunst und Religion III:
St. Michael Karlsruhe
2012 Bulusma: Malerei und Plastik
aus T√ľrkei und Deutschland:
Orgelfabrik K.-Durlach

√Ėffentliche Ank√§ufe bzw. Auftr√§ge

1991 Kunstf√∂rderung des Landes Baden-W√ľrttemberg
1993 Stadt Karlsruhe
1997 Kunstf√∂rderung des Landes Baden-W√ľrttemberg
1998 Plastik ‚ÄěDeutsch-Polnische Freundschaft‚Äú
als Gastgeschenk f√ľr den ehemal. poln.
Ministerpräsidenten S.E. Lech Walesa
anläßlich seines Besuches in Karlsruhe
2003 Städt. Galerie Karlsruhe

Initiator der Projekte:

Kunst und Religion: Verschiedene Wege ‚Äď gemeinsames Ziel
Spotkanie-Begegnung: Sich Kennenlernen √ľber Kunst

lebt und arbeitet als freier Bildhauer in Karlsruhe