Annette Ziegler

Annette Ziegler

Homepage
E-Mail

Annette Ziegler

Annette Ziegler

Bild 1: 4 Strandszenen 2016 - 30x30 oder 40x40cm - Acryl auf Leinwand
Bild 2: Nr. 3 aus der Serie "von Gärten und Paradiesen" Holzdruck-Unikat - 2017 - 60x60 cm

Annette Ziegler * 1939 in Stuttgart • 1958-60 Studium Romanistik in Tübingen und Paris • 1960-64 Studium Malerei, Graphik und Kunstgeschichte an der Kunstakademie Karlsruhe • 1978 - 2002 Professorin für Zeichnen an der Hochschule für Technik und Gestaltung in Mannheim • lebt als Künstlerin in Karlsruhe und Rom

E i n z e l a u s s t e l l u n g e n - Auswahl -ab 2005:
2005: Schloß Ettlingen: Tönende Quadrate und Musikfiguren" (Katalog)
2007 Jockgrim, Zehnthaus: Landschaften und Figuren
2009 Verwaltungsgericht Karlsruhe: Landschaften
2010 Kunstverein Bretten: Starke Farben - starke Kompositionen
zusammen mit Benno Huth
2011 Stuttgart, Galerie im Zentrum: FIGUR HOCH ZWEI
zusammen mit Achim Fischel
2014 schwarz.weiss.plus zusammen mit Peter Nowack im KĂĽnstlerhaus Karlsruhe
2014 Galerie Renz - Fellbach
B e t e i l i g u n g e n - Auswahl ab 2005:
2006 Regierungspräsidium Karlsruhe - Arbeiten auf Papier
2007 Landgericht Baden-Baden: Figuren und Objekte
2007 Wörth, Kunstverein: "Schwarzes Theater"
2008 Regierungspräsidium Karlsruhe: "Spiel-Art"
2011 Altes Dampfbad, Baden-Baden: KunstWertZeichen
2012 20 Jahre Landgericht Karlsruhe
2013 10x10 Zehnhaus Jockgrim
2015 KĂĽnstlerhaus Karlsruhe - Fahnenpaar
2016 Städtepartnerschaft Karlsruhe-Nancy
2017 "von Gärten und Paradiesen" - Holzdruck-Unikate Bad Herrenalb
anläßlich der dortigen Gartenschau
2017 Kunstverein Nördlingen zusammen mit 5 Kollegen. Mein Beitrag:
10 Acrylbilder 2016 zum Thema "der Strand als Ort des GlĂĽcks"
P r e i s e
1990 1. Preis der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen, Malerei • 1991 Premio Acerbo, Rom, Malerei • 1995 1. Preis der AVK - Innovationspreis der Arbeitsgemeinschaft Verstärkte Kunststoffe,
1 Plastik in Kunststoff

A r b e i t e n i m ö f f e n t l i c h e n R a u m
1992 Fassadenmalerei Klauprechtstraße 39, Karlsruhe • 1992 Kindergartenturm, Köslinerstraße, Karlsruhe • 1998 sich selbst drehende Windspiele auf dem Kindergarten Karlsruhe-Oberreut