Künstler für Amnesty International

amnesty25küfüMistral2

Der BBK Karlsruhe lädt Sie und Ihre Freunde ganz herzlich zur Eröffnung der Ausstellung
Künstler für Amnesty International ein.
Eröffnung: Sonntag, 8.12.2013, von 11.00 bis 14.00 Uhr

Begrüßung BBK: Karlheinz Kramer
Begrüßung Amnesty International: Catherine Devaux
Grußworte: Margret Mergen, Erste Bürgermeisterin der Stadt Karlsruhe
Musik: ZiLL, Klavier und Gesang

Ausstellungsdauer: 11.12.2013 bis 22.12.2013
BBK Karlsruhe, Am Künstlerhaus 47, 76131 Karlsruhe

Bitte beachten Sie die gesonderten Öffnungszeiten
und das reichhaltige Rahmenprogramm.

„Künstler für Amnesty“
Verkaufsausstellung zugunsten von Amnesty International,
eine Kooperation zwischen dem Bezirksverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Karlsruhe e.V.
und der Amnesty Gruppe 1091 aus Karlsruhe.
Alle zwei Jahre veranstaltet der BBK Karlsruhe in Zusammenarbeit mit der Gruppe 1091 eine Ausstellung zugunsten von Amnesty International. Der Erlös der Kunstwerke geht dabei je zu 40 % an die Künstler und 40 % an Amnesty International. Die restlichen 20% verbleiben zur Deckung der Unkosten beim BBK.
Gezeigt werden dieses Jahr vorzugsweise kleinere, erschwingliche Kunstwerke der BBK Künstlerinnen und Künstler in einer Kunstausstellung in der Galerie im Erdgeschoss des Künstlerhauses.
Im 1. OG des Künstlerhauses zeigt die Amnesty Gruppe 1091 eine Ausstellung und Dokumentation ihrer Arbeit zum Thema „Schutz der Menschenrechte in Israel, Gaza und den besetzten palästinensischen Gebieten“.
Begleitet wird die Ausstellung durch ein reichhaltiges Rahmenprogramm.
Bitte die gesonderten Öffnungszeiten beachten.
Ausstellung und alle Veranstaltungen: Eintritt frei!

Gestaltung des Titelbildes: franz E hermann
Kuratoren: Wolfgang Kugehl (Amnesty International), Sandro Vadim (BBK)

Programm und Öffnungszeiten:
Sonntag, 08.12. von 11 bis 14 Uhr, Vernissage mit Klavier und Gesang von ZiLL, feat. Natalie Riegger
Mittwoch, 11.12. von 17 bis ca 22 Uhr, ab 20 Uhr „Zeitreisegesellschaft“ Barockmusik
Donnerstag, 12.12. von 17 bis 20 Uhr
Freitag, 13.12. von 17 bis ca 22 Uhr, ab 20 Uhr Vortrag: Arne Schwarz „Herz auf Bestellung“,
Menschenrechtsverletzungen in China, insbesondere durch unethische Organtransplantationen.
Samstag, 14.12. von 14 bis 18 Uhr
Sonntag, 15.12. von 14 bis 18 Uhr, ab 15 Uhr: Heinz Möllinger, Klavier
Mittwoch, 18.12. von 17 bis 20 Uhr, 18 bis 19 Uhr: Konzert des Chors der Hochschule Karlsruhe
Donnerstag, 19.12. von 17 bis 20 Uhr
Freitag, 20.12. von 17 bis ca 22 Uhr, ab 20 Uhr Konzert „7ender & u.w.e.“
Samstag, 21.12. von 14 bis 18 Uhr
Sonntag, 22.12. von 11 bis 14 Uhr

www.zill-music.de · www.youtube.com/user/sevenender · www.amnesty-karlsruhe.de
Dank allen Beteiligten und den Künstlern, die ehrenamtlich zum Gelingen dieser Ausstellung beitragen
BBK Karlsruhe, Amnesty International und die Kuratoren

BBK Amnesty 2013

Bookmark the permalink.

Comments are closed.